Carl Gustav Carus
   

Augenklinik    

Leistungsspektrum    

Forschung und Lehre    

Informationen    

Glaukom
Servicetelefon 0351/458-2600 Servicetelefon 458-2600
Leistungsspektrum
» Leistungsspektrum
» Poliklinik
» Arbeitsbereich Sehschule
  » Kindliches Glaukom
  » Kindersprechstunde
  » Schielen (= Strabismus)
  » Orbita-Sprechstunde
  » Botulinumtoxin-Sprechstunde
  » Tränenwegserkrankungen des Kindes
  » Uveitis
» Spezialsprechstunden
  » Glaukomsprechstunde
  » Kontaktlinsensprechstunde
  » Sehbehindertensprechstunde
  » Sprechstunde für Tränenwege, Lider und Tumore
  » Vitrektomie-Sprechstunde
  » Sprechstunde endokrine Orbitopathie
» Spezialuntersuchungen
» Stationen
» Augen-Operationsaal
» ambulantes operieren
» Spezielle Behandlungsmethoden
  » Hornhautvernetzung bei Keratokonus
  » Behandlungsmöglichkeiten mit dem ICR
  » Schielen (Strabismus)
» Impressum
Sie befinden sich hier:  Leistungsspektrum - Arbeitsbereich Sehschule - Botulinumtoxin-Sprechstunde    

Botulinumtoxin-Sprechstunde

Botulinumtoxin ist ein Nervengift, das in allen Fachrichtungen der Medizin zur Behandlung verschiedenster Krankheitsbilder weite Verbreitung gefunden hat.

Wir bieten Ihnen eine Botulinumtoxin-Behandlung bei folgenden Indikationen im Bereich der Augenheilkunde an:
  • Blepharospasmus (Lidkrampf)
  • Spasmus hemifazialis (Gesichtskrampf)
  • Entropium spasticum (krampfhaftes Einwärtsdrehen der Lider)
  • Oberlidretraktion bei akuter endokriner Orbitopathie
  • Protektive Ptosis z.B. bei Fazialisparese
  • Schielbehandlung (akute Lähmungen der Augenmuskeln)
  • Kosmetische Behandlung von Gesichtsfalten

Sprechzeiten:

Jeden 1. Dienstag im Monat: 14.00-16.30 Uhr

Kontakt:

Terminvereinbarung
Frau Monique Hanke Telefon: 0351 / 458 2102
E-Mail: sehschule@uniklinikum-dresden.de